Inhaltsbereich der Seite

Sie sind hier: Bildung & Soziales

Bildung & Soziales

  • Seite 3 von 8

23.10.2020

Aktuelles

Verwaltung stellt Bescheinigung über Quarantäne aus

Corona-Fall in der Kita "Sonnenschein"

Quarantäne

Eltern, deren Kinder aufgrund des positiven Corona-Falls in der Kita "Sonnenschein" bis 29. Oktober in Quarantäne bleiben müssen, können sich von der Verwaltung eine Bestätigung dafür ausstellen lassen.

12.10.2020

Aktuelles

Sprechstunde mit dem Bürgermeister fällt aus

Corona-Krise

Seniorensprechstunde

Die für den 14. Oktober geplante Senioren-Sprechstunde mit dem Bürgermeister um 17 Uhr im Bürgerhaus muss aufgrund der Corona-Pandemie leider verschoben werden.

28.08.2020

Aktuelles

Ministerium für Bildung, Jugend und Sport bringt Überbrückungshilfe auf den Weg

Corona-Krise

Sportplätze blieben während der Corona-Krise geschlossen.

Träger aus dem Bereich der Bildung, der Kinder- und Jugendhilfe, der Weiterbildung und des Sports, die durch die Corona-Krise in einen existenzbedrohlichen Liquiditätsengpass geraten sind, können ab sofort das Überbrückungshilfeprogramm des Landes Brandenburg in Anspruch nehmen.

17.08.2020

Bildung und Soziales

Kinderhaushalt 2020

Im Hort "Coole Kids" wird in diesem Jahr zum ersten Mal ein Kinderhaushalt durchgeführt.

Kinderhaushalt im Hort "Coole Kids"

Im Hort "Coole Kids" wurden die Vorschläge für den Hort-Kinderhaushalt 2020 gesammelt und geprüft. Am 11. September stimmten 268 Kinder im Hort ab.
Die Siegervorschläge werden am Freitag, den 25. September um 15.00 Uhr während der Eröffnung des   Kindercafes in der 3. Etage des Hortes bekannt gebgeben.

25.06.2020

Aktuelles

Mitglieder für Klimabeirat gesucht

Glienicker Einwohner können bis zum 30. Oktober Vorschläge einreichen

Klimademonstration

Die Gemeinde Glienicke/Nordbahn richtet zur Vertretung der Interessen der Einwohnerinnen und Einwohner einen Klimabeirat ein. Diesem Gremium gehören in Zukunft sieben Mitglieder an. Mitglied kann jede Einwohnerin oder jeder Einwohner der Gemeinde werden oder, wer eine besondere fachliche Eignung in Bezug auf den Klimaschutz mitbringt. Die Gemeindevertretung wird die Mitglieder des Klimabeirates wählen. Das Vorschlagsrecht hat jede Einwohnerin und jeder Einwohner von Glienicke/Nordbahn.

23.06.2020

Aktuelles

Herzenswünsche erfüllen: Rote Nasen - Clowns im Angerhof

Bürgerhaushalt 2020

Rote Nasen im Haus Angerhof zu Besuch

Unter dem Motto "Clown-Spirit macht die Gesellschaft gesünder und die Welt menschlicher und trägt zum Wohlbefinden der Menschen bei" erfreuten sich die Bewohner des Seniorenheims Haus Angerhof erneut über einen Besuch der Roten Nasen.

22.06.2020

Aktuelles

Jugendclub "First Floor" öffnet seine Pforten

Corona-Krise

Neuer Jugendclub "First Floor"

Gute Neuigkeiten: Ab Mittwoch, dem 24. Juni, öffnet der Jugendclub "First Floor" für geschlossene Gruppenangebote entsprechend der aktuell gültigen, gesetzlichen Vorgaben jeweils am Montag, Mittwoch und Freitag.

11.06.2020

Aktuelles

Kitas und Schulen nehmen den Betrieb wieder auf

Kinder im Kindergarten

Eine gute Nachricht für alle Eltern und Kinder: Ab dem 15. Juni 2020 kann der Regelbetrieb für die Kindertagesstätten und Horte wieder starten.

27.05.2020

Aktuelles

Schuleingangsuntersuchungen laufen wieder an

Corona-Pandemie

Schuluntersuchungen starten wieder© CDC / Unsplash

In den kommenden Wochen werden die seit Mitte März 2020 ausgesetzten Schuleingangsuntersuchungen wieder anlaufen. Aufgrund der Eindämmungsverordnung waren ab dem 16.03.2020 alle geplanten Untersuchungstermine abzusagen. Von den mehr als 2.200 Einschülerinnen und Einschülern im Landkreis Oberhavel waren bis dahin 820 Kinder untersucht worden. Etwa 1.380 Untersuchungen stehen noch aus.

22.05.2020

Aktuelles

Neu: Video zu den Lockerungen des Kitabetriebes

Ab 25. Mai soll in den Kitas der eingeschränkte Kitabetrieb wieder starten

So viel steht fest: Mit dem 25. Mai werden die Voraussetzungen für den Einstieg in den eingeschränkten Regelbetrieb an Kitas geschaffen. Die neue Eindämmungsverordnung macht es möglich. In einem Videobeitrag informieren Bürgermeister Dr. Hans G. Oberlack und Uwe Klein, Vorsitzender der Gemeindevertretung, über die Lockerungen. Um den Videobeitrag sehen zu können, klicken Sie bitte auf den untenstehenden Link.

20.05.2020

Aktuelles

Eingeschränkter Regelbetrieb an Kitas startet

Corona-Krise

Ab 25. Mai soll in den Kitas der eingeschränkte Kitabetrieb wieder starten

Nach der vom Land Brandenburg am Dienstag, dem 19.05.2020, angepassten Eindämmungsverordnung wird die Aufnahme von Kindern in Kindertagesstätten ab dem 25.05.2020 gelockert. Außerdem ist der Betrieb von Kindertagespflegestellen dann nicht mehr untersagt. Sie dürfen – wie es in Brandenburg maximal möglich ist – fünf Kinder betreuen.

20.05.2020

Aktuelles

Glienicker Kinder dürfen wieder eingeschränkt die Kita besuchen

Start ab dem 25. Mai / Vorschüler sollen primär betreut werden / Hort erweitert Betreuungsangebot

Kita Schließtage 2020© Unsplash

Mit einer neuen Eindämmungsverordnung, die am Montag, dem 25. Mai, in Kraft tritt, werden die Voraussetzungen für den Einstieg in den eingeschränkten Regelbetrieb an Kitas geschaffen. In der Gemeinde Glienicke/Nordbahn sollen - sofern die Hygienerichtlinien eingehalten werden - primär die Vorschüler betreut werden, um ihnen den Übergang von der Kita in die Schule zu erleichtern. Darüber hinaus sollen die Tagespflegestellen wieder im Regelbetrieb ihre Kinder betreuen.

20.05.2020

Aktuelles

Bildungsministerium lehnt Zugangsquote für Mühlenbecker Gesamtschule ab

Bürgermeister und GVT-Vorsitzender kritisieren Benachteiligung von Glienicker Schülern

Käthe-Kollwitz-Gesamtschule© Landkreis Oberhavel

Bürgermeister Dr. Hans G. Oberlack und Uwe Klein, Vorsitzender der Gemeindevertretung und des Ausschusses für Soziales und Bildung, kritisieren die ablehnende Haltung des Brandenburger Bildungsministeriums, eine Zugangsquote für die Käthe-Kollwitz-Gesamtschule in Mühlenbeck einzuführen. Darauf hatte Oberhavels Landrat Ludger Weskamp gedrungen. Danach sollten mehr Siebtklässler aus dem Landkreis Oberhavel, vor allem aus der Gemeinde Glienicke/Nordbahn, in die Einrichtung aufgenommen werden.

19.05.2020

Aktuelles

850 Masken für die Grundschule

Glienickerin Tonja Bernhardt initiiert große Spendenaktion

Spendenübergabe: Schulleiterin Antje Burmeister (l.) nimmt aus den Händen von Tonja Bernhardt die Masken entgegen.© Gemeinde Glienicke/Nordbahn

Der Corona-Krise zum Trotz: Die Grundschule Glienicke/Nordbahn hat ihren Betrieb seit Anfang Mai wieder aufgenommen. Da das Tragen von Masken von der Lehranstalt dringend empfohlen wird, spendete die stellvertretende Schulelternsprecherin Tonja Bernhardt 850 Stoff-Exemplare. Eine Aktion, die bei Schulleiterin Antje Burmeister große Freude auslöste.

19.05.2020

Aktuelles

Kita-Gebühren entfallen ab April 2020

Corona-Krise

KIta

Aufgrund der Corona-Pandemie sind seit Mitte März 2020 die Kindertagesstätten und Horte, aber auch die Kindertagespflegestellen geschlossen. Das Land Brandenburg hat daher beschlossen, dass ab April 2020 keine Kitagebühren gezahlt werden müssen, sofern keine Notbetreuung in Anspruch genommen wurde.

  • Seite 3 von 8
zurück