Inhaltsbereich der Seite

Sie sind hier: Rathaus & Politik

Rathaus & Politik

  • Seite 1 von 20

26.01.2022

Aktuelles

Zensus 2022: Interviewerinnen und Interviewer gesucht

Zensus 2022© Landkreis Oberhavel

NeuFür den Zensus – früher als Volkszählung bekannt – werden auch in der Gemeinde Glienicke/Nordbahn freiwillige Interviewerinnen und Interviewer gesucht. Voraussichtlich ab dem 15. Mai 2022 und über einen Zeitraum von etwa vier Wochen werden sie bei freier Zeiteinteilung in Haushalten kurze persönliche Interviews durchführen.

26.01.2022

Aktuelles

Inzidenzwert liegt am 26. Januar bei 1.244

Impfmöglichkeit am 1. Februar in Glienicke

Quarantäne

NeuDer Sieben-Tage-Inzidenzwert für den Landkreis Oberhavel ist erneut gestiegen und liegt mit Datum vom Mittwoch, 26. Januar 2022, bei 1.244. Seit Beginn der Pandemie sind in Glienicke/Nordbahn 1.197 Fälle registriert worden. Der Sieben-Tage-Inzidenzwert für Glienicke liegt bei 1.199. Der Landkreis Oberhavel bietet in den kommenden Tagen und Wochen wieder verschiedene Impfmöglichkeiten, auch in Glienicke/Nordbahn, an. Außerdem gelten seit dem 21. Januar 2022 neue Quarantäneregelungen für positiv Getestete und Kontaktpersonen.

22.01.2022

Aktuelles

Nächtliche Ausgangsbeschränkungen erlassen

Coronavirus

Nächtliche Ausgangssperre in OHV erlassen

Da der Anteil der intensivstationär behandelten COVID-19-Patientinnen und -Patienten in Bezug auf die tatsächlich verfügbaren intensivmedizinischen Behandlungskapazitäten den Schwellenwert von mindestens zehn Prozent erreicht hat, wurde gemäß der 2. SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung des Landes Brandenburg ab dem heutigen Samstag, 22.01.2022, eine nächtliche Ausgangsbeschränkung erlassen.

20.01.2022

Aktuelles

Inzidenzwert liegt am 20. Januar bei 809,4

Impfmöglichkeiten direkt vor Ort

Neue Quarantäneregeln

Der Sieben-Tage-Inzidenzwert für den Landkreis Oberhavel liegt mit Datum vom Donnerstag, 20. Januar 2022, bei 809,4. Seit Beginn der Pandemie sind in Glienicke/Nordbahn 1.048 Fälle registriert worden. Der Landkreis Oberhavel bietet in den kommenden Wochen wieder verschiedene Impfmöglichkeiten, speziell auch für Kinder direkt vor Ort an. Außerdem gelten ab 21. Januar 2022 neue Quarantäneregelungen.

14.01.2022

Aktuelles

Landesregierung ändert Corona-Verordnung

2G-Plus in Gaststätten, FFP2-Maskenpflicht im ÖPNV

Bus- und Bahn-Fahren nur mit FFP2-Maske.

Die Brandenburger Landesregierung hat heute weitere Änderungen der Zweiten SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung beschlossen. Die geänderte Corona-Verordnung tritt am kommenden Montag, dem 17. Januar 2022, in Kraft und gilt zunächst bis zum Ablauf des 13. Februar 2022.

14.01.2022

Aktuelles

Online-Terminvergabe für Impfungen im Kreistagssaal

Covid-Impfung

Einen noch besseren Service für alle Bürgerinnen und Bürger, die sich im Oranienburger Kreistagssaal impfen lassen möchten, stellt der Landkreis Oberhavel ab Montag, dem 17.01.2022, bereit: Dann ist für alle, die ihre Impfung gezielter planen möchten, eine vorherige Online-Terminbuchung möglich.

12.01.2022

Aktuelles

Inzidenzwert liegt am 13. Januar bei 522,3

Impfmöglichkeiten direkt vor Ort

Mobile Impfteams in Oberhavel sind unterwegs

Der Sieben-Tage-Inzidenzwert für den Landkreis Oberhavel liegt mit Datum vom Donnerstag, 13. Januar 2022, bei 522,3. Seit Beginn der Pandemie sind in Glienicke/Nordbahn 947 Fälle registriert worden. Der Landkreis Oberhavel bietet in den kommenden Wochen verschiedene Impfmöglichkeiten direkt vor Ort an.

05.01.2022

Aktuelles

Inzidenzwert liegt am 5. Januar bei 348,2

Impfmöglichkeiten direkt vor Ort

Mobile Impfteams in Oberhavel sind unterwegs

Der Sieben-Tage-Inzidenzwert für den Landkreis Oberhavel liegt mit Datum vom Mittwoch, 5. Januar 2022, bei 348,2. Seit Beginn der Pandemie sind in Glienicke/Nordbahn 850 Fälle registriert worden. Der Landkreis Oberhavel bietet in den kommenden Wochen verschiedene Impfmöglichkeiten direkt vor Ort an.

04.01.2022

Aktuelles

Reinickendorf und Glienicke wollen zusammenarbeiten

Dialog mit Berlin

Reinickendorfs Bezirksbürgermeister Uwe Brockhausen (links) und Glienickes Bürgermeister Dr. Hans-Günther Oberlack vor dem Portal des historischen Rathauses in Wittenau.

Reinickendorfs neuer Bezirksbürgermeister Uwe Brockhausen empfing heute Besuch aus Glienicke: Bürgermeister Dr. Hans-Günther Oberlack war zu einem ersten Austausch ins Rathaus Reinickendorf gekommen.

04.01.2022

Aktuelles

Vorsicht bei illegalen Sperrmüllsammlungen!

Landkreis Oberhavel warnt vor unerlaubten Sammlungen von Schrott, Altgeräten und Altkleidern

Illegale Sammlungen

Immer wieder – so auch ganz aktuell – kommt es vor, dass Bürgerinnen und Bürger Wurfzettel in ihrem Briefkasten finden, in denen eine kostenlose „Althaushaltsgerätesammlung“ oder eine kostenfreie Abholung von „Elektroaltgeräten“ angekündigt wird. Oft heißt es dort: „Wir nehmen alles kostenlos mit, was Sie nicht mehr brauchen; auch defekt“. Das Angebot klingt zu verlockend, um wahr zu sein – und das ist es auch: Denn diese Sammlungen sind illegal!

31.12.2021

Aktuelles

"Glienicker Kurier" - Ausgabe Januar 2022

Glienicker Kurier Januar 2022

Die Januar-Ausgabe 2022 des "Glienicker Kurier" ist erschienen. Innerhalb der 51. Kalenderwoche erfolgte die Verteilung als Postwurfsendung an alle Glienicker Haushalte. Darüber hinaus können Sie Exemplare des "Glienicker Kurier" in den Aufstellern im Alten und im Neuen Rathaus finden und hier das Monatsmagazin auch online lesen.

23.12.2021

Aktuelles

Coronavirus: Neue Allgemeinverfügung des Landkreises

Impfmöglichkeiten am 5. Januar in Glienicke/Nordbahn

Mobile Impfteams in Oberhavel sind unterwegs

Der Landkreis Oberhavel hat eine neue Allgemeinverfügung zur Absonderung von Kontaktpersonen und positiv getesteten Personen als Schutzmaßnahme zur Eindämmung und Bekämpfung der weiteren Ausbreitung des Coronavirus, insbesondere der Omikronvariante, veröffentlicht. Diese gilt ab Donnerstag, dem 23.12.2021, bis einschließlich 20.01.2022. Die bislang geltende Allgemeinverfügung endet mit Ablauf des 22.12.2021. Das neue Dokument ist im Wortlaut unter www.oberhavel.de/corona veröffentlicht.

21.12.2021

Aktuelles

Frohe Weihnachten und ein gesundes Jahr 2022!

2022

Bürgermeister Dr. Hans G. Oberlack, Uwe Klein, Vorsitzender der Gemeindevertretung und Pfarrer Christian Leppler sowie das ganze Team der Glienicker Gemeindeverwaltung wünschen allen Glienickerinnen und Glienickern ein besinnliches und friedvolles Weihnachtsfest sowie einen guten Start ins Jahr 2022!

17.12.2021

Aktuelles

Mobiles Corona-Impfteam am 5. Januar 2022 in Glienicke/Nordbahn

Impfungen erfolgen mit Biontech/Pfizer und Moderna

Corona-Impfung

Ein mobiles Impfteam des Landkreises Oberhavel wird am Mittwoch, dem 5. Januar 2022, von 14 bis 19 Uhr im Bürgerhaus, Moskauer Straße 20, in Glienicke/Nordbahn präsent sein. Die Impfungen erfolgen mit den Vakzinen der Hersteller Biontech/Pfizer und Moderna. Möglich sind neben Erst- und Zweitimpfungen auch Auffrischungsimpfungen – sofern die letzte Impfung gegen das Coronavirus bereits länger als sechs Monate zurückliegt. Impfwillige benötigen keinen Termin oder eine Voranmeldung.

16.12.2021

Aktuelles

Inzidenzwert liegt am 15. Dezember bei 396,3

Impfmöglichkeiten direkt vor Ort

Mobile Impfteams in Oberhavel sind unterwegs

Der Sieben-Tage-Inzidenzwert für den Landkreis Oberhavel liegt mit Datum vom Mittwoch, 15. Dezember 2021, bei 396,3. Seit Beginn der Pandemie sind in Glienicke/Nordbahn 719 Fälle registriert worden. Der Landkreis Oberhavel bietet in den kommenden Wochen verschiedene Impfmöglichkeiten direkt vor Ort an.

  • Seite 1 von 20
zurück